Webnews | Datenschutzbehörde: Google Analytics verstösst gegen DSGVO | ... da mit dem Analytics-Tool persönliche Nutzerinformationen an die Google-Konzernzentrale in den USA weitergegeben würden | 20.01.2022
Die unbeschränkte Unvernunft
Freiheit verstehen - Newsletter abonnieren (Ihre Email-Adresse):

Zufällige Threads




Online Shop für T-Shirts
The Media Is The Virus Female - Pink
https://stampacitta.com/home/the-media-is-the-virus-female/pink


Web-News vom 19.01.22
Google zieht durch Google Analytics den maximalen Nutzen aus den Cookies. Ich wünsche Ihnen viel Freude bei der Lektüre dieses Newsletters!
https://muinar.ch/know-how/nl/2022-01-19#wholeNl


Magnesium-Komplex 🤸‍♀️ vegan
Hochdosiert in Kapseln, zu Vitamin D3, für Sportler und andere
https://nem-shop.ch/produkte/mineralien//magnesium-komplex-1293368205979265039-vegan


Online Shop für T-Shirts
The Media Is The Virus Female - Pink
https://stampacitta.com/home/the-media-is-the-virus-female/pink


Vitamin D3 K2 Tropfen vegan 🌞
Vitamin D3 mit K2 in perfekter Abstimmung
https://nem-shop.ch/produkte/vitamine//vitamin-d3-k2-tropfen-vegan-127774


Online Shop für T-Shirts
The Media Is The Virus Female - Black
https://stampacitta.com/home/the-media-is-the-virus-female/black


Online Shop für T-Shirts
Truth - The New Hate Speech - Red
https://stampacitta.com/home/truth---the-new-hate-speech/red


Web-News vom 12.01.22
Wer neutrale, meinungsfreie und darum zutreffende Ergebnisse wünscht, meidet den Google-Suchdienst. Ich wünsche Ihnen viel Freude bei der Lektüre dieses Newsletters!
https://muinar.ch/know-how/nl/2022-01-12#wholeNl


Online Shop für T-Shirts
The Media Is The Virus Female - Pink
https://stampacitta.com/home/the-media-is-the-virus-female/pink


Anorganischer Schwefel Pulver 500g
Feines Pulver, beste Qualität 99,9%, gereinigt und säurearm 500g
https://nem-shop.ch/produkte/mineralien//anorganischer-schwefel-pulver-500g


Online Shop für T-Shirts
The Media Is The Virus Female - Pink
https://stampacitta.com/home/the-media-is-the-virus-female/pink


Anorganischer Schwefel Pulver 500g
Feines Pulver, beste Qualität 99,9%, gereinigt und säurearm 500g
https://nem-shop.ch/produkte/mineralien//anorganischer-schwefel-pulver-500g

Mängel so mancher kritischer Blogs

  • #0 info 07.08.2010  
    Diese Blogs sind unheimlich gut, keiner will mehr ernsthaft die Mainstream-Medien lesen. Über einige klitzekleine Mängel kommen sie jedoch einfach nicht hinweg.
  • #1 info 22.07.2010    
    Empörung: Hier sind die Guten, und da sind die Bösen. Abgesehen davon, dass es nicht so einfach ist: Die Bösen haben im Grunde auch die Aufgabe, die Menschheit weiterzubringen! Sie können ja nur Böses tun, solange die Guten nicht frei sind. Ein freier Mensch macht den Salat einfach nicht mehr mit, und dann geht es nicht mehr.
  • #2 info 23.07.2010    
    Schuldzuweisung: Bei der Ölplattform Deepwater Horizon spielte sich folgendes ab: Den einen war klar, es ist die BP, man musste diese bestreiken. Den anderen waren überzeugt, es sind alle Erdölfirmen, oder die Firmen überhaupt. Die Dritten sagten: Falsch, es sind die Autofahrer. Allen gemeinsam ist, dass sie die Schuld jemandem zuweisen wollen, der nicht sie selber sind. Man nennt das auch St. Florians-Politik.

    Ich glaube, in vielen Köpfen würde sich eine Erleichterung abzeichnen, wenn jemand aus der betreffenden Gruppe zur Rechenschaft gezogen und bestraft würde.

    Für mich ist es einfach so, dass man klar sieht, dass man gegen die Natur gehandelt hat, und die Schlüsse daraus zieht. Das ist nämlich die Chance der Natur: Dass man an den Konsequenzen sieht, ob man richtig oder falsch handelt. Es sind nicht 40, nicht 400, es sind 4000 Erdölplattformen im Golf von Mexico, da musste was passieren - und es wird zweifelsohne wieder geschehen.
  • #3 Two Wolves 09.05.2011    
    Wieder ein recht empörender Blog-Eintrag: http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2011/05/bin-laden-beim-tv-gucken-auch-eine.html - Er nennt es verbrecherisch usw. Aber das macht nur Sinn, solange er es den Schlafschafen beibringen will, die noch nicht aufgewacht sind. Und das ist auch gut so. Auch dass er sich nicht weiterentwickelt, ist in Ordnung, und ich kritisiere auch gar nicht den Blog. Aber wer es erkannt hat, dass die Nach-Richten schon immer dazu da waren, um uns danach zu richten, bzw. die Funktion hatten - wer wird sich dann noch aufregen?
  • #4 info 16.06.2011    
    ich glaube nicht, dass der 'mut der bilderberg illuministen sackt'. und dass sie 'Angst vor Leuten wie Jim Tucker, Alex Jones, Daniel Estulin' haben. und ich vermute, dass es dabei auch verschiedene kreise gibt, einen äusseren und einen inneren, und die äusseren wissen nicht, was sich im inneren abspielt. es ist überall das selbe spiel und beruht alles auf täuschung. und sie haben ihren sturz schon vorgesehen, wobei die infokrieger meinen, sie hätten es geschafft - haben sie nicht. sie streuen bloss sand in deren augen.

» Zur Übersicht

Mängel so mancher kritischer Blogs

  • #0 info 07.08.2010  
    Diese Blogs sind unheimlich gut, keiner will mehr ernsthaft die Mainstream-Medien lesen. Über einige klitzekleine Mängel kommen sie jedoch einfach nicht hinweg.
  • #1 info 22.07.2010    
    Empörung: Hier sind die Guten, und da sind die Bösen. Abgesehen davon, dass es nicht so einfach ist: Die Bösen haben im Grunde auch die Aufgabe, die Menschheit weiterzubringen! Sie können ja nur Böses tun, solange die Guten nicht frei sind. Ein freier Mensch macht den Salat einfach nicht mehr mit, und dann geht es nicht mehr.
  • #2 info 23.07.2010    
    Schuldzuweisung: Bei der Ölplattform Deepwater Horizon spielte sich folgendes ab: Den einen war klar, es ist die BP, man musste diese bestreiken. Den anderen waren überzeugt, es sind alle Erdölfirmen, oder die Firmen überhaupt. Die Dritten sagten: Falsch, es sind die Autofahrer. Allen gemeinsam ist, dass sie die Schuld jemandem zuweisen wollen, der nicht sie selber sind. Man nennt das auch St. Florians-Politik.

    Ich glaube, in vielen Köpfen würde sich eine Erleichterung abzeichnen, wenn jemand aus der betreffenden Gruppe zur Rechenschaft gezogen und bestraft würde.

    Für mich ist es einfach so, dass man klar sieht, dass man gegen die Natur gehandelt hat, und die Schlüsse daraus zieht. Das ist nämlich die Chance der Natur: Dass man an den Konsequenzen sieht, ob man richtig oder falsch handelt. Es sind nicht 40, nicht 400, es sind 4000 Erdölplattformen im Golf von Mexico, da musste was passieren - und es wird zweifelsohne wieder geschehen.
  • #3 Two Wolves 09.05.2011    
    Wieder ein recht empörender Blog-Eintrag: http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2011/05/bin-laden-beim-tv-gucken-auch-eine.html - Er nennt es verbrecherisch usw. Aber das macht nur Sinn, solange er es den Schlafschafen beibringen will, die noch nicht aufgewacht sind. Und das ist auch gut so. Auch dass er sich nicht weiterentwickelt, ist in Ordnung, und ich kritisiere auch gar nicht den Blog. Aber wer es erkannt hat, dass die Nach-Richten schon immer dazu da waren, um uns danach zu richten, bzw. die Funktion hatten - wer wird sich dann noch aufregen?
  • #4 info 16.06.2011    
    ich glaube nicht, dass der 'mut der bilderberg illuministen sackt'. und dass sie 'Angst vor Leuten wie Jim Tucker, Alex Jones, Daniel Estulin' haben. und ich vermute, dass es dabei auch verschiedene kreise gibt, einen äusseren und einen inneren, und die äusseren wissen nicht, was sich im inneren abspielt. es ist überall das selbe spiel und beruht alles auf täuschung. und sie haben ihren sturz schon vorgesehen, wobei die infokrieger meinen, sie hätten es geschafft - haben sie nicht. sie streuen bloss sand in deren augen.

» Zur Übersicht