Webnews | Baden-Württemberg: Massiver Protest gegen Bildungsplattform mit Microsoft | ... würden regelmäßig vor allem Telemetriedaten in die USA übertragen, ohne dass der Nutzer fähig sei, dies gänzlich zu kontrollieren oder zu unterbinden. | 30.09.2020
Der Fuchs im Hühnerstall
Freiheit verstehen - Newsletter abonnieren (Ihre Email-Adresse):

Zufällige Threads




🚀Zeolith ist ein Naturheilmittel: Es ist ein Gesteinsmehl, und das Gestein kommt in der Natur vor 🗻. Man kann es daher weder synthetisieren, noch monopolisieren, deshalb besteht kein Interesse für die Pharma-Industrie.

Mehr Info: https://nem-shop.ch/produkte/mineralien//zeolith-pulver-1000g-ultrafein


Hawaiian Spirulina Pacifica 🤗 625 Tabs

Qualität und Produktion: Hawaii verfügt über ein ganzjährig mildes und sonniges Klima. 🌤☀🏖 Das unter diesen einzigartigen Voraussetzungen ohne chemisch-synthetische Dünger natürlich 🌼🍀 gewachsene Spirulina enthält neben den vielen Vitalstoffen und hochwertigen Nährstoffen auch viele organische Mineralien und viel Sonnenenergie. Mehr inyeressante Info:

https://nem-shop.ch/


🌞Chlorella Mikroalgen 334 Tabletten

Ivarssons Nr. 1 - Made in Germany - Premiumprodukt 🚀

»Nach deutschen Qualitätsstandards gezüchtet«⠀

https://nem-shop.ch/produkte/wertvolle-algen//chlorella-mikroalgen-127808-334-tabletten


Neue Haare mit Gerstengras 🍀 Es spricht sich langsam herum, dass Gerstengras das Haarwachstum tatsächlich auffrischt. Die deutliche Wirkung wird in diesem Video detailliert gezeigt 👀


Gehirndoping mit Vitamin B12 😮

Kann man mit Vitamin B12 sein Gehirn dopen? Einige hilfreiche und vielversprechende Beispiele in diesem Video!

https://www.youtube.com/watch?v=f4SerEpq-u0


😍Bio Gerstengras ⠀

Gerstengras fördert sichtbar das Haarwachstum. Dazu gibt es zahlreiche Videos auf Instagram und in Youtube. Ein Beispiel: https://nem-shop.ch/videos/neue-babyhaare-mit-gerstengras


Neue Babyhaare mit Gerstengras!

https://nem-shop.ch/videos/neue-babyhaare-mit-gerstengras


Die Sango Meereskoralle enthält basisches Calcium und Magnesium, die in natürlicher Form vorliegen und zusätzlich angereichert sind mit einer Vielzahl von weiteren Spurenelementen. https://nem-shop.ch/produkte/algen--co//sango-meereskoralle127774


OPC 🍇 auch bei Allergien! OPC bei Heuschnupfen und Allergien - Erfahrungsbericht und Studien - viel Spass mit diesem Video! https://nem-shop.ch/videos/opc-127815-auch-bei-allergien


Chlorella-Tabs enthalten am meisten Chlorophyll, den grünen Schutzstoff der Natur. Das Chlorophyll wiederum ist dem Hämoglobin, dem roten Blutfarbstoff des Menschen, sehr ähnlich. https://nem-shop.ch/videos/chlorella---wirkung-gegen-toxine


🚀Zeolith ist ein Naturheilmittel: Es ist ein Gesteinsmehl, und das Gestein kommt in der Natur vor 🗻. Man kann es daher weder synthetisieren, noch monopolisieren, deshalb besteht kein Interesse für die Pharma-Industrie.

Mehr Info: https://nem-shop.ch/produkte/mineralien//zeolith-pulver-1000g-ultrafein


Warum natürliche Nahrungsergänzungmittel die bessere Wahl sind

Aus dem Supermarkt oder der Apotheke bekommt man oft Produkte mit sehr vielen Füllstoffen, und oft sind sie schlecht dosiert und enthalten synthetischen Vitamine die nicht optimal vom Körper aufgenommen werden.

Mehr dazu im Blog: https://nem-shop.ch/nem-blog

Wer die Freiheit verliert, verliert das Leben

  • #0 Two Wolves 07.08.2010  
    In der Eröffnungsrede kam dieser Satz auf. Ich denke, da ist was Wahres dran, aber ich blick's noch nicht so richtig, was, bzw. dass da das Leben aufhören soll.
  • #1 info 17.07.2010    
    Stell Dir vor, Du hast keine Freiheiten mehr. Alles wird vorgesagt, durch Medien, durch Radio, TV. Auch die Meinungen kommen nicht mehr aus Dir selbst, sondern sind geliehen, bspw. 'für die Linken' oder 'gegen Lady Gaga'. Du bildest Dir damit keine eigene Meinung mehr, weil Du über die Linken und über Lady Gaga nur in der Zeitung gelesen hast. Du weisst ehrlich gesagt nicht mal, ob Lady Gaga überhaupt existiert.

    Das ist jetzt schon so - aber es wird noch schlimmer. Wenn es nun die Freiheit nicht mehr gibt, wenn Du keine Wahl mehr hast, wenn das Unvorhersehbare Deiner Reaktionen nicht mehr existiert... dann braucht es Dich nicht mehr. Denn Du bist hier, um die Varianten des Lebens auszukosten. Wenn es keine Überraschungen mehr gibt, was hast Du dann für eine Aufgabe? Das ist der Zeitpunkt, wo das Leben aufhört.
  • #2 Two Wolves 17.07.2010    
    Aber wieso verliert jemand das Leben? Er verliert die Freiheit, soviel ist klar. Und das ist auch genug schlimm. Aber dass jemand das Leben verliert - ?
  • #3 info 17.07.2010    
    Wenn es keine Überraschungen mehr gibt, dann macht das Leben keinen Sinn. Du bist ja hier, um etwas auszuprobieren. Das entscheidest Du vereinfacht gesagt vor dem Leben, bevor Du in einen Körper eintrittst. Aber wenn es nichts mehr zu proben gibt, wieso musst Du dann noch herkommen? Als williges Vieh der Globalisten, Materialisten, Manipulatoren? Nein, denn da würdest Du im vornherein verzichten, weil das Leben dann berechenbar ist. Der Witz ist ja grade, dass es Unvorhergesehenes bringt, und das gibt es dann nicht mehr.
  • #4 Two Wolves 18.07.2010    
    Wer im Materialismus lebt, glaubt eh an keine Wiedergeburt.
  • #5 info 18.07.2010    
    Hast Du schon gemerkt, dass deren Leben immer trauriger, depressiver, enttäuschender wird? Der einzige Ort, um glücklich zu werden, ist in der Elite, wenn Du genügend Geld hast. Aber auch da gibt es Probleme, denn Du hast nie genügend Geld. Es gibt immer noch einen besseren Ferrari, und Du kommst in eine Sucht, Geld auszugeben. Der Materialismus funktioniert nicht. Es ist eine unheimlich begrenzte Sicht der Dinge, etwas Unnatürliches. Der Beweis hierfür ist die Ausbeutung der Natur: Das zeigt, dass es nicht in Ordnung ist, denn eine harmonische Einstellung ist eben auch im Einklang mit der Natur.
  • #6 info 12.08.2011    
    Heute hab ich gelesen, dass es die Möglichkeit gibt, den EFTS als Bank mit direktem Zugang zu Notenbankenliquidität zu konstituieren - dann geht das Euro-Elend noch länger. Dann ist das Leid der Bevölkerung, oder vielmehr der Sklaven, lediglich noch ein Mittel, um das zu erreichen, denn ohne hätte man da ja nicht zugestimmt. Man setzt die Menschen unter Druck, damit sie einer Massnahme zustimmen. Dann lässt man wieder ein wenig locker, damit sie arbeiten und für einen Geld verdienen. Der ganze Trick ist, dass man es genügend grossmassstäblich macht, damit es von niemandem hinterfragt wird. Man kann also sagen, dass die Menschen programmiert sind, vollkommen, und ohne dass sie es merken.
  • #7 Two Wolves 13.08.2011    
    wenn wir unsere göttlichkeit wieder gefunden haben, dann kommt alles in harmonie. bis dahin nutzen wir mutter erde bspw aus, und sie zeigt uns dann, dass das nicht richtig ist. es ist im einzelnen völlig logisch. welch glück wir dadurch finden, indem wir alles nicht-notwendige, die lügen, die angabe, das übertriebene, das geld, den konsum ablegen, das ist mir leider nicht möglich zu vermitteln, aber es wird immens sein. und es ist es bereits jetzt! mutter erde und wir sind ein ganzes, untrennbar verbunden, und wer in sogenannter sklaverei lebt, hat sein leben jetzt schon beinahe verloren. auch das ist in purer logik verständlich, und kein hokuspokus, wens interessiert... - einst lebten wir in dieser harmonie. sie wurde uns ausgetrieben, indem wir dazu verführt wurden, zb durch geld und macht. in dem moment, wo wir jemanden zu unterdrücken begonnen haben, und zu lügen, fing es an, denn es geht nie auf nur einem weg: wer jemanden anlügt, lügt buchstäblich (!) sich selber an, wer jemanden unterdrückt, wird unterdrückt, usw. und so kam die ganze täuschung, die wir heute erleben, in gang. jetzt könnte sie enden, wenn wir es wollen. hugh^^

» Zur Übersicht

Wer die Freiheit verliert, verliert das Leben

  • #0 Two Wolves 07.08.2010  
    In der Eröffnungsrede kam dieser Satz auf. Ich denke, da ist was Wahres dran, aber ich blick's noch nicht so richtig, was, bzw. dass da das Leben aufhören soll.
  • #1 info 17.07.2010    
    Stell Dir vor, Du hast keine Freiheiten mehr. Alles wird vorgesagt, durch Medien, durch Radio, TV. Auch die Meinungen kommen nicht mehr aus Dir selbst, sondern sind geliehen, bspw. 'für die Linken' oder 'gegen Lady Gaga'. Du bildest Dir damit keine eigene Meinung mehr, weil Du über die Linken und über Lady Gaga nur in der Zeitung gelesen hast. Du weisst ehrlich gesagt nicht mal, ob Lady Gaga überhaupt existiert.

    Das ist jetzt schon so - aber es wird noch schlimmer. Wenn es nun die Freiheit nicht mehr gibt, wenn Du keine Wahl mehr hast, wenn das Unvorhersehbare Deiner Reaktionen nicht mehr existiert... dann braucht es Dich nicht mehr. Denn Du bist hier, um die Varianten des Lebens auszukosten. Wenn es keine Überraschungen mehr gibt, was hast Du dann für eine Aufgabe? Das ist der Zeitpunkt, wo das Leben aufhört.
  • #2 Two Wolves 17.07.2010    
    Aber wieso verliert jemand das Leben? Er verliert die Freiheit, soviel ist klar. Und das ist auch genug schlimm. Aber dass jemand das Leben verliert - ?
  • #3 info 17.07.2010    
    Wenn es keine Überraschungen mehr gibt, dann macht das Leben keinen Sinn. Du bist ja hier, um etwas auszuprobieren. Das entscheidest Du vereinfacht gesagt vor dem Leben, bevor Du in einen Körper eintrittst. Aber wenn es nichts mehr zu proben gibt, wieso musst Du dann noch herkommen? Als williges Vieh der Globalisten, Materialisten, Manipulatoren? Nein, denn da würdest Du im vornherein verzichten, weil das Leben dann berechenbar ist. Der Witz ist ja grade, dass es Unvorhergesehenes bringt, und das gibt es dann nicht mehr.
  • #4 Two Wolves 18.07.2010    
    Wer im Materialismus lebt, glaubt eh an keine Wiedergeburt.
  • #5 info 18.07.2010    
    Hast Du schon gemerkt, dass deren Leben immer trauriger, depressiver, enttäuschender wird? Der einzige Ort, um glücklich zu werden, ist in der Elite, wenn Du genügend Geld hast. Aber auch da gibt es Probleme, denn Du hast nie genügend Geld. Es gibt immer noch einen besseren Ferrari, und Du kommst in eine Sucht, Geld auszugeben. Der Materialismus funktioniert nicht. Es ist eine unheimlich begrenzte Sicht der Dinge, etwas Unnatürliches. Der Beweis hierfür ist die Ausbeutung der Natur: Das zeigt, dass es nicht in Ordnung ist, denn eine harmonische Einstellung ist eben auch im Einklang mit der Natur.
  • #6 info 12.08.2011    
    Heute hab ich gelesen, dass es die Möglichkeit gibt, den EFTS als Bank mit direktem Zugang zu Notenbankenliquidität zu konstituieren - dann geht das Euro-Elend noch länger. Dann ist das Leid der Bevölkerung, oder vielmehr der Sklaven, lediglich noch ein Mittel, um das zu erreichen, denn ohne hätte man da ja nicht zugestimmt. Man setzt die Menschen unter Druck, damit sie einer Massnahme zustimmen. Dann lässt man wieder ein wenig locker, damit sie arbeiten und für einen Geld verdienen. Der ganze Trick ist, dass man es genügend grossmassstäblich macht, damit es von niemandem hinterfragt wird. Man kann also sagen, dass die Menschen programmiert sind, vollkommen, und ohne dass sie es merken.
  • #7 Two Wolves 13.08.2011    
    wenn wir unsere göttlichkeit wieder gefunden haben, dann kommt alles in harmonie. bis dahin nutzen wir mutter erde bspw aus, und sie zeigt uns dann, dass das nicht richtig ist. es ist im einzelnen völlig logisch. welch glück wir dadurch finden, indem wir alles nicht-notwendige, die lügen, die angabe, das übertriebene, das geld, den konsum ablegen, das ist mir leider nicht möglich zu vermitteln, aber es wird immens sein. und es ist es bereits jetzt! mutter erde und wir sind ein ganzes, untrennbar verbunden, und wer in sogenannter sklaverei lebt, hat sein leben jetzt schon beinahe verloren. auch das ist in purer logik verständlich, und kein hokuspokus, wens interessiert... - einst lebten wir in dieser harmonie. sie wurde uns ausgetrieben, indem wir dazu verführt wurden, zb durch geld und macht. in dem moment, wo wir jemanden zu unterdrücken begonnen haben, und zu lügen, fing es an, denn es geht nie auf nur einem weg: wer jemanden anlügt, lügt buchstäblich (!) sich selber an, wer jemanden unterdrückt, wird unterdrückt, usw. und so kam die ganze täuschung, die wir heute erleben, in gang. jetzt könnte sie enden, wenn wir es wollen. hugh^^

» Zur Übersicht