Webnews | Browser-Fingerprinting: Installierte Apps als Tracking-Komplizen | Die SchemeFlood genannte Technik überprüft, welche Anwendungen auf dem Rechner installiert sind und berechnet daraus eine Fingerprint-ID zur Wiedererkennung der Personen – ganz ohne Cookies. | 21.06.2021
Der Weihnachtsschwindel
Freiheit verstehen - Newsletter abonnieren (Ihre Email-Adresse):

Zufällige Threads




VitalAstin 60 Kapseln Astaxanthin
Das Original Ivarssons VitalAstin 🌞
https://nem-shop.ch/produkte/algen--co//vitalastin-60-kapseln-astaxanthin


Reines OPC aus Traubenkernextrakt 🍇
350 mg reines OPC pro Kapsel Hochwertige, schonende Herstellung
https://nem-shop.ch/produkte/pflanzen//reines-opc-aus-traubenkernextrakt-127815


Vitamin C Pulver aus der Acerolakirsche 🍒
🌞Natürliches hochdosiertes Vitamin C aus der Acerola Kirsche 200g Beutel
https://nem-shop.ch/produkte/vitamine//vitamin-c-pulver-aus-der-acerolakirsche-127826


Reinstes MSM Pulver, 500g
Reinheitsgrad 99,9% Ohne Zusatzstoffe!
https://nem-shop.ch/produkte/mineralien//reinstes-msm-pulver-500g


Vitamin K2 M7 Tropfen 🍀
Vor allem nützlich in Kombination mit Vitamin D3
https://nem-shop.ch/produkte/vitamine//vitamin-k2-m7-tropfen-127808


Web-News vom 02.06.2021 - Eine ganze Industrie von Beratern und Designern führt Massen von Internetnutzern in die Irre. Ich wünsche Ihnen viel Freude bei der Lektüre dieses Newsletters! https://webdesign-schweiz.ch/know-how/nl/2021-06-02#oneWeb-News vom 02.06.2021 - Eine ganze Industrie von Beratern und Designern führt Massen von Internetnutzern in die Irre. Ich wünsche Ihnen viel Freude bei der Lektüre dieses Newsletters! https://webdesign-schweiz.ch/know-how/nl/2021-06-02#one


Bio Kurkuma
185-fache Bioverfügbarkeit, vegan
https://nem-shop.ch/produkte/pflanzen//bio-kurkuma


Reines OPC aus Traubenkernextrakt 🍇
350 mg reines OPC pro Kapsel Hochwertige, schonende Herstellung
https://nem-shop.ch/produkte/pflanzen//reines-opc-aus-traubenkernextrakt-127815


VitalAstin 60 Kapseln Astaxanthin
Das Original Ivarssons VitalAstin 🌞
https://nem-shop.ch/produkte/algen--co//vitalastin-60-kapseln-astaxanthin


Vitamin D3 Tropfen 🌞
°Das Sonnenvitamin° - frei von unnötigen Zusatzstoffen!
https://nem-shop.ch/produkte/vitamine//vitamin-d3-tropfen-127774


Reines OPC aus Traubenkernextrakt 🍇
350 mg reines OPC pro Kapsel Hochwertige, schonende Herstellung
https://nem-shop.ch/produkte/pflanzen//reines-opc-aus-traubenkernextrakt-127815


Vitamin C Pulver aus der Acerolakirsche 🍒
🌞Natürliches hochdosiertes Vitamin C aus der Acerola Kirsche 200g Beutel
https://nem-shop.ch/produkte/vitamine//vitamin-c-pulver-aus-der-acerolakirsche-127826

Freiwillige Selbstbeschränkung

  • #0 Two Wolves 04.09.2011  
    wir haben fast alle eine eingeschränkte einstellung. danach richten wir alles alles aus. die freiwillige beschränkung schmerzt uns gleichzeitig, denn wir richten danach alle menschen. zb richtet der fleissige familienvater danach seinen nichtsnutzigen sohn - und beide leiden sie darunter... !! der naturwissenschaftler richtet aber auch über den theologen, beide finden das, was der andere sagt, zum schreien. das geht bis zu dem, was man unbewusste erscheinungen nennen könnte. deswegen haben wir uns ständig in den haaren, mit dem ergebnis, dass jeder geliebt werden will - und keiner wird es.
  • #1 Two Wolves 08.09.2011    
    zur rede von gysi: schön und gut. aber eines vergisst er, was mitunter noch mehr leute vergessen, und es ist gerade der bundestag prädestiniert dafür: er übernimmt nur eine teilwahrheit. und so lässt sich hervorragend opponieren. aber das ist das prob von uns allen: wir übernehmen alle nur eine teilwahrheit - und wettern gegen andere. der bundestag wird für immer im streit sein und nichts lösen können deswegen. wir hingegen müssen unsere individualität erlangen und dann zusammenarbeiten.
  • #2 info 27.09.2011    
    Im Zug sitzt eine hinter mir, die Kundentelefone macht. Die Frau redet den Eltern ein, dass sie stolz ist, dass 'wir' das geschafft haben. Sie sagt, dass die Hauptsache ist, dass das Jugendamt eingeschaltet wird, weil dieses die Kosten übernimmt. Sie heuchelt mit der Stimme und mit der Sprache vor, dass sie lieb und nett ist.

    Im Zug sitzt einer neben mir, der mehrmals mit seiner Frau telefoniert. Er sagt, den Vertrag würde er nicht unterschreiben. Er gibt ihr Tipps, wie er denkt, weil das schlau wirkt. Ich weiss nicht, ob es schlau ist, wenn er schlau wirkt. Aber er denkt es.

    Im Zug sitzt einer schräg hinten, der mit Mitarbeitern telefoniert. Er hat eine andere Stimme und einen anderen Wortschatz. Dadurch reagieren die Mitarbeiter mit Respekt.

    Als ich aufstehe und an ihnen vorbeigehe, machen sie einen normalen, fast ängstlichen Eindruck, gar nicht wie am Telefon.

    Das Geld will halt verdient, die Frau beeindruckt, die Mitarbeiter eingeschüchtert sein.
  • #3 Two Wolves 28.09.2011    
    was mit der einschränkung in einem geht, ist eine zunehmende zersplitterung - jeder gegen jeden - einer argumentiert gegen den andern - der andere ist schuld, schaut her - jeder hat einen schuldigen, der auch wieder einen schuldigen hat. das kommt immer mehr, und immer mehr. seht ihr es auch? seht ihr es auch, was man tun kann, um nicht darauf hereinzufallen? es geht im grunde nur darum, nicht abzuspalten.

    [vid]SIH7hY1b0Xs[/vid]
  • #4 info 28.09.2011    
    http://lupocattivoblog.wordpress.com/2011/09/23/das-weltbild-der-meisten-menschen-teil-2-historische-krisen-die-milliarden-garantierten/#more-4958 - nur die ersten zeilen lesen: was ist hier falsch?

    es stimmt alles, was da steht: die ehepartner, die nationen, die rüstungsindustrie - aber etwas stimmt nicht: 'die' manipulieren, und 'wir' werden manipuliert. warum nicht?

    du kannst nur in etwas manipuliert werden, wo du anfällig für eine kleine schweinerei bist. wenn du anfällig für einen streit mit der ehefrau bist. wenn du anfällig für krieg gegen deinen nachbarn bist.

    warum ist das so unheimlich wichtig?

    alle reden davon, wie die pöhsen regierungen uns arme ehrliche demokraten manipulieren, wie sie bestraft gehören, wie 'wir' eine revolution starten werden. aber wenn du wirklich ohne fehler bist, dann lässt du dich nicht mehr manipulieren. dann ist das alles überhaupt nicht mehr nötig. es gibt keinen krach und keine kriege mehr.

    das heisst, die genannten regierungen helfen uns sogar dabei, die fehler zu merken, warum? weil wir ja erstens nicht mehr manipuliert werden wollen, und weil wir zweitens genügend 'rein' sind.

    es geht uns nichts mehr an!
  • #5 Two Wolves 30.12.2011    
    'Wenn der Ernstfall dann eingetreten ist, wäre meine Vorgangsweise die folgende: Erstens: den unmittelbaren Nachbarn, die außerdem selbst interessante Fähigkeiten mitbringen, würde ich helfen. Mein Nachbar etwa ist Arzt, dem würde ich helfen. Der Bobo-Tussi weiter unten in der Straße aber nicht.'

    Das ist einerseits richtig, denn die Bobo-Tussi hat nicht vorgesorgt und 'das Leben genossen', während ich vorgesorgt habe. Aber es ist auch falsch, denn es geht am Ende nicht darum, für sich Güter anzuhäufen, das ist eine Illusion.

    Es ist eine Illusion, dass man Geld braucht, oder Gold, oder nur vorbereitete Nahrungsmittel essen kann, die man eingelagert hat. Die Illusion kommt von den anderen Menschen, die dasselbe denken. Wie der Glaube, es würde schon nichts passieren, den die Bobo-Tussi hat. Es ist derselbe Irrglaube.
  • #6 Two Wolves 16.01.2012    
    Wenn du das Arme liebst, wird es reich!
    Wenn du das Schwache liebst, wird es stark!
    Wenn du das Kranke liebst, wird es gesund!
    Wenn du das Häßliche liebst, wird es schön!
    Wenn du das Böse liebst, wird es gut!

    ~ Unbekannt

» Zur Übersicht

Freiwillige Selbstbeschränkung

  • #0 Two Wolves 04.09.2011  
    wir haben fast alle eine eingeschränkte einstellung. danach richten wir alles alles aus. die freiwillige beschränkung schmerzt uns gleichzeitig, denn wir richten danach alle menschen. zb richtet der fleissige familienvater danach seinen nichtsnutzigen sohn - und beide leiden sie darunter... !! der naturwissenschaftler richtet aber auch über den theologen, beide finden das, was der andere sagt, zum schreien. das geht bis zu dem, was man unbewusste erscheinungen nennen könnte. deswegen haben wir uns ständig in den haaren, mit dem ergebnis, dass jeder geliebt werden will - und keiner wird es.
  • #1 Two Wolves 08.09.2011    
    zur rede von gysi: schön und gut. aber eines vergisst er, was mitunter noch mehr leute vergessen, und es ist gerade der bundestag prädestiniert dafür: er übernimmt nur eine teilwahrheit. und so lässt sich hervorragend opponieren. aber das ist das prob von uns allen: wir übernehmen alle nur eine teilwahrheit - und wettern gegen andere. der bundestag wird für immer im streit sein und nichts lösen können deswegen. wir hingegen müssen unsere individualität erlangen und dann zusammenarbeiten.
  • #2 info 27.09.2011    
    Im Zug sitzt eine hinter mir, die Kundentelefone macht. Die Frau redet den Eltern ein, dass sie stolz ist, dass 'wir' das geschafft haben. Sie sagt, dass die Hauptsache ist, dass das Jugendamt eingeschaltet wird, weil dieses die Kosten übernimmt. Sie heuchelt mit der Stimme und mit der Sprache vor, dass sie lieb und nett ist.

    Im Zug sitzt einer neben mir, der mehrmals mit seiner Frau telefoniert. Er sagt, den Vertrag würde er nicht unterschreiben. Er gibt ihr Tipps, wie er denkt, weil das schlau wirkt. Ich weiss nicht, ob es schlau ist, wenn er schlau wirkt. Aber er denkt es.

    Im Zug sitzt einer schräg hinten, der mit Mitarbeitern telefoniert. Er hat eine andere Stimme und einen anderen Wortschatz. Dadurch reagieren die Mitarbeiter mit Respekt.

    Als ich aufstehe und an ihnen vorbeigehe, machen sie einen normalen, fast ängstlichen Eindruck, gar nicht wie am Telefon.

    Das Geld will halt verdient, die Frau beeindruckt, die Mitarbeiter eingeschüchtert sein.
  • #3 Two Wolves 28.09.2011    
    was mit der einschränkung in einem geht, ist eine zunehmende zersplitterung - jeder gegen jeden - einer argumentiert gegen den andern - der andere ist schuld, schaut her - jeder hat einen schuldigen, der auch wieder einen schuldigen hat. das kommt immer mehr, und immer mehr. seht ihr es auch? seht ihr es auch, was man tun kann, um nicht darauf hereinzufallen? es geht im grunde nur darum, nicht abzuspalten.

    [vid]SIH7hY1b0Xs[/vid]
  • #4 info 28.09.2011    
    http://lupocattivoblog.wordpress.com/2011/09/23/das-weltbild-der-meisten-menschen-teil-2-historische-krisen-die-milliarden-garantierten/#more-4958 - nur die ersten zeilen lesen: was ist hier falsch?

    es stimmt alles, was da steht: die ehepartner, die nationen, die rüstungsindustrie - aber etwas stimmt nicht: 'die' manipulieren, und 'wir' werden manipuliert. warum nicht?

    du kannst nur in etwas manipuliert werden, wo du anfällig für eine kleine schweinerei bist. wenn du anfällig für einen streit mit der ehefrau bist. wenn du anfällig für krieg gegen deinen nachbarn bist.

    warum ist das so unheimlich wichtig?

    alle reden davon, wie die pöhsen regierungen uns arme ehrliche demokraten manipulieren, wie sie bestraft gehören, wie 'wir' eine revolution starten werden. aber wenn du wirklich ohne fehler bist, dann lässt du dich nicht mehr manipulieren. dann ist das alles überhaupt nicht mehr nötig. es gibt keinen krach und keine kriege mehr.

    das heisst, die genannten regierungen helfen uns sogar dabei, die fehler zu merken, warum? weil wir ja erstens nicht mehr manipuliert werden wollen, und weil wir zweitens genügend 'rein' sind.

    es geht uns nichts mehr an!
  • #5 Two Wolves 30.12.2011    
    'Wenn der Ernstfall dann eingetreten ist, wäre meine Vorgangsweise die folgende: Erstens: den unmittelbaren Nachbarn, die außerdem selbst interessante Fähigkeiten mitbringen, würde ich helfen. Mein Nachbar etwa ist Arzt, dem würde ich helfen. Der Bobo-Tussi weiter unten in der Straße aber nicht.'

    Das ist einerseits richtig, denn die Bobo-Tussi hat nicht vorgesorgt und 'das Leben genossen', während ich vorgesorgt habe. Aber es ist auch falsch, denn es geht am Ende nicht darum, für sich Güter anzuhäufen, das ist eine Illusion.

    Es ist eine Illusion, dass man Geld braucht, oder Gold, oder nur vorbereitete Nahrungsmittel essen kann, die man eingelagert hat. Die Illusion kommt von den anderen Menschen, die dasselbe denken. Wie der Glaube, es würde schon nichts passieren, den die Bobo-Tussi hat. Es ist derselbe Irrglaube.
  • #6 Two Wolves 16.01.2012    
    Wenn du das Arme liebst, wird es reich!
    Wenn du das Schwache liebst, wird es stark!
    Wenn du das Kranke liebst, wird es gesund!
    Wenn du das Häßliche liebst, wird es schön!
    Wenn du das Böse liebst, wird es gut!

    ~ Unbekannt

» Zur Übersicht